iClinic Bratislava

Deutsche Augenklinik iClinic Bratislava

Über die Qualität einer Klinik entscheiden zwei Faktoren: die verwendeten Geräte und das Wissen und die Erfahrung der behandelnden Ärzte.

Ein Trend zu Lasereingriffen am Auge ist seit Jahren deutlich erkennbar: Die Erfolgsraten sind hoch, die Operationsverfahren werden immer besser und kosteneffizienter, wodurch sich Preisstrukturen realisieren lassen, die solche Eingriffe für mehr und mehr Menschen interessant werden lassen.

iclinic-eingang

Trotzdem sind die Preise in Deutschland und Österreich, in Anbetracht, dass sie in der Regel nicht von Krankenkassen übernommen werden, für viele Betroffen noch immer sehr hoch.

Behandlungen im Ausland sind daher für viele Patientinnen und Patienten eine Möglichkeit eine Augenlaserbehandlung zu leistbaren Konditionen zu bekommen.

War bisher die Türkei für Medizintourismus rund um Lasereingriffe am Auge die Hauptanlaufstelle hat hat der missglückte Putschversuch, die folgenden innenpolitischen Konflikte und die Häufung von Terroranschlägen in der Türkei die Nachfrage nach Behandlungen in Istanbul oder Antalya stark sinken lassen. Stattdessen fahren viele Patientinnen und Patienten für Augenlaserbehandlungen aus Westeuropa lieber zu den europäischen Nachbarn im Osten der EU.

iclinic-femto-lasik

Nicht zuletzt die Standards und Auflagen auf EU-Ebene sorgen mittlerweile für eine hohe Basisqualität der medizinischen Versorgung in ganz Europa. Die verwendeten Geräte sind meist dieselben und auch das Ausbildungsniveau der Ärzte ist hoch. Viele Ärzte und Betreiber haben sich zudem auf deutschsprachiges Publikum spezialisiert und bieten Beratung und Behandlung komplett auf Deutsch an.

Die deutsche Augenklinik iClinic Bratislava gehört zu den führenden Zentren für Augenlaser-Chirurgie in Europa und hat sich auf die Korrektur aller Arten von Fehlsichtigkeit spezialisiert. Die deutschsprachigen Ärzte gehören zur absoluten Spitze im Bereich der Ophthalmologie und sind Mitglieder in europäischen und weltweiten Fachgesellschaften. Ob der Nähe zu Österreich, ist das Angebot natürlich vor allem für österreichische Patienten und Patientinnen interessant, aber auch Patienten aus Deutschland und der Schweiz kommen immer öfter, um sich die Augen lasern zu lassen.

iclinic-operationssaal

Die iClinic arbeitet ausschließlich mit hochwertigen Geräten und modernster Spitzentechnologie aus Deutschland und der Schweiz, wodurch Augenoperationen rasch, sicher und vor allem schmerzfrei durchführt werden können.
Neben Oberflächenbehandlungen mit LASEK oder No Touch/ TE PRK Laser werden auch Tiefenbehandlungen mit Z-LASIK, Femto-LASIK und den modernen ReLEX SMILE 3D Laser durchgeführt um verschiedene Arten von Sehfehler zu korrigieren.

„Technologisch bieten wir unseren Patienten moderne Topgeräte und beschäftigen ein Team internationaler Spitzenärzte, die selbstverständlich auch auf Deutsch kompetente Beratung und Betreuung bieten.“, sagt Dr. Ivo Ďurkovič von der Augenklinik iClinic, „Die meisten unserer Patienten kommen zu uns aufgrund von Empfehlungen früherer Patienten. Die Qualität unserer Arbeit ist daher das wichtigste Kriterium für unseren Erfolg.“

Die Deutsche Augenklinik iClinic Bratislava bietet europaweit eines der besten Preis-Leistungs-Verhältnisse und kann auf einen reichen Erfahrungsschatz aus über 20.000 Behandlungen während der letzten Jahre zurückblicken.

iclinic-untersuchung

iClinic Bratislava
Aupark Tower
2. Stock, Einsteinova 24
85101 Bratislava
Web: https://www.iclinic.at

GD Star Rating
loading...